Heidelberger Stadtderby 2015

DerbyAm Samstag, den 19. Dezember ab 18 Uhr, kommt es zum Heidelberger Stadtderby. Der USC Heidelberg, derzeit Tabellenzehnter der 1. Regionalliga Südwest, ist zu Gast bei den „White Chocolates“ aus Kirchheim. Die Heidelberger Vorstädter gehen als Außenseiter in dieses Spiel. Trainer Michael Herb: „Wir haben derzeit einige Personelle Probleme. Der USC hingeben kann fast aus dem vollem schöpfen und ist somit in der besseren Ausgangslage. Nichtsdestotrotz werden wir am Samstag um jeden Zentimeter kämpfen und unser Glück herausfordern und hoffen dabei auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer“. Ein besonderes Augenmerk dürften die Kirchheimer hierbei auf den derzeitigen Topscorer, Christoph Rupp, werfen. Aber auch der Heidelberger Point-Guard, Niklas Würzner, sowie der junge Morris Hintz und Genc Sefaja haben ihre Qualitäten. Komplettiert werden die Starter von Lasse Steinort und dem Jugendspieler