Deutscher Meister Ü 45

Am 29./30. April fanden die deutschen Meisterschaften der Damen Ü 45 in Remscheid statt. Die SG Kirchheim war in 2 Teams vertreten und konnte einen 5. Platz und sage und schreibe den deutschen Meistertitel gewinnen.

Das Team Süd-West Baskets, das letztes Jahr nach 2 Verlängerungen knapp am Meistertitel vorbeigeschrammt war, hatte sich dieses Jahr personell verändert, da man ja, siehe unten ein weiteres Team ins Rennen schickte, die mittlerweile altersmäßig bei Ü 50 spielen können. So sollten diese Meisterschaften für beide Mannschaften zur Vorbereitung auf die WM in den jeweiligen Altersklassen dienen, aber auch eine Revanche für die letztjährige unglückliche Niederlage werden. Dies ist souverän geglückt und somit wurden Susi Pflüger und Nici Reibert mit ihrem Team deutscher Meister 2017. Die Vorrundenspiele gegen Berlin und den Gastgeber Remscheid fielen noch relativ knapp aus, aber im Halbfinale konnte Wolfenbüttel deutlich mit 38:19 geschlagen werden und das Finale gegen den Meister 2016 war erreicht. Nach einem Fehlstart von 0:11 Punkten ging es los und zur Halbzeit stand es bereits 12:11 für unser Team. In der zweiten Halbzeit ließ man den Gegner ASC Dortmund & Friends gerade mal noch 3 Punkte erzielen und so stand es am Ende 23:15. Ein großer Traum ging in Erfüllung und die Vorfreude auf die Toskana steigt! Aus Heidelberg spielten außerdem mit im Team: Katja Schneider und Tanya Poslik