Vorschau: Herren 1 unter Zugzwang

Dieses Auswärtsspiel soll ganz im Zeichen der Aufbruchsstimmung stehen. Für die Kirchheimer „White Chocolate“ gab es in den letzten Wochen in der Regionalliga Baden-Württemberg wenig zu feiern. Am 8. Spieltag treffen die Heidelberger Vorstädter auf den Aufsteiger aus Zuffenhausen der zuletzt aus drei Spielen zwei Siege feiern konnte. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei auf Liga-Topscorer Luka Minashvili der pro Partie 21,7 Punkte auflegt. Dennoch sind die Mannen um Kapitän Robert Zimmermann optimistisch. Trainer Michael Herb fügt an: „Wir hatten eine gute Trainingswoche und konnten einiges an unseren Abläufen verbessern. Personell können wir aus dem vollem schöpfen und werden versuchen die lange Durststrecke zu beenden“. Spielbeginn ist um 17 Uhr.