Felix Kocher geht in seine 2. Saison bei den Herren 1

Nach einer erfolgreichen Rookie Saison geht Nachwuchs Point Guard Felix Kocher in der kommenden Saison 2020/21 in sein zweites Jahr bei den Kirchheimer Herren 1. Schon in der letzten Saison lief Felix in 17 Spielen in der Oberliga auf und war mit knapp 16 Punkten pro Spiel einer der Leistungsträger einer erfolgreichen U18 Mannschaft. Auch in der kommenden Saison wird Felix, welcher schon seit der U8 für Kirchheim aufläuft, zusätzlich zu seinen Einsätzen bei den Herren 1 eine wichtige Rolle in der U18 Oberliga spielen.

Der Guard, der seinen Spielstil selbst als ruhig und überlegt beschreibt, kam durch seinen Bruder zum Basketball. Seine Zeit bei der SGK fand dann in der U16 ihr Highlight, als dem Team der dritte Platz bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften gelang. Wenn es nach Felix geht kommt in der kommenden Saison ein weiteres Highlight dazu. Er ist entschlossen mit den Herren 1 eine starke Saison zu spielen und zu versuchen sich einen der oberen Tabellenplätze zu sichern. Persönlich möchte er zu einem Starting 5 Point Guard werden.

Viel Erfolg in der kommenden Saison, Felix!